Angebote zu "Babysitter" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Babysitter, 64850
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich heiße Alina und komme aus Schaafheim. Ich mache zurzeit mein Fachabitur in der Richtung Sozialwesen. Dazu habe ich mein Jahrespraktikum in einem Kindergarten in Darmstadt absolviert. Ich bringe außerdem Erfahrung durch vorherige Babysitter-Jobs mit. Ich freue mich auf Ihre Fragen und Rückmeldungen 🥰

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 16515
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hey! Ich bin Hanna und Schülerin. Ich besuche ein Oberstufenzentrum und gehe in die Richtung Sozialwesen. Ich komme sehr gut mit Kindern klar und habe viel Freude daran sie zu hüten wenn Mama und Papa gerade nicht können 😊 Ich war schon oft bei Bekannten und Freunden Babysitter und hatte nie Probleme.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 10405
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, ich bin Julius. Aktuell besuche ich die 11. Klasse der Lazarus Schule mit dem Schwerpunkt Sozialwesen. Ich bin Klassen bester in den Fach Pädagogik. Ich habe schon viel Erfahrung in der Kinderbetreuung da ich schon ein Jahr lang als Babysitter gearbeitet habe und ich außerdem aktuell auch noch 3 Stunden täglich Lernhilfe für einen 14-Jährigen gebe.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 99065
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hey, ich bin Theresa und studiere aktuell Gesundheits- und Sozialwesen im 6. Fachsemester. Ich bin eine zuverlässige und verantwortungsbewusste Person und liebe den Kontakt mit Kindern. Die Unterstützung einer altersgerechten Entwicklung sowie die Befriedigung der kindlichen Bedürfnisse stehen dabei im Mittelpunkt. Neben der weiteren (beruflichen) Erfahrung im Umgang mit Kindern die ich durch den Babysitter-Job sammeln kann, freue ich mich natürlich auch ein bisschen Taschengeld neben dem Studium zu verdienen.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 85402
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hi, Ich bin Zoe! Derzeitig besuche ich die 12. Klasse der Staatlichen Fachoberschule Freising in der Ausbildungsrichtung Sozialwesen. 2015 habe ich einen Babysitter-Kurs absolviert und arbeite seitdem nebenbei als Babysitter. Zudem habe ich im Zuge meiner schulischen Ausbildung 18 Wochen in sozialen Betrieben verbracht. Ich habe Erfahrung in der Betreuung von knapp 30 Kindern und dem Halten von Unterricht. Im September 2020 werde ich mein duales Studim zur staatlich anerkannten Erzieherin starten. Ich kann Sie ab Februar 2020 mit dem Auto erreichen. Ich freue mich auf Ihre Kinder!

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 12435
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hey, ich heiße Melina und bin auf der Suche nach einem Babysitter-Job, den ich neben meinem Studium ausführen kann. Auf Grund der derzeitigen Lage bin ich zeitlich sehr flexibel, da meine Universität geschlossen hat. Ich habe mein Fachabitur im Bereich Sozialwesen beendet, in dem ein einjähriges Praktikum in einer Kita und einer Grundschule mit inbegriffen war. Seit meinem 14 Lebensjahr hab ich mehrere länger andauernde Babysitter-Jobs ausgeführt, teils auch über Nacht und habe nur positive Erfahrungen in diesen gemacht. Ich hab viel Freunde am Umgang mit Kindern und bin für eine vielseitige Betreuung offen. Erfahrung in der Betreuung von geistig behinderten Kindern ist ebenso vorhanden. Gern unternehme ich auch außerhäusliche Aktivitäten, zb spielen im Wald oder auch malen, basteln oder lernen. Falls sie Interesse haben oder noch Fragen offen stehen können sie sich jederzeit bei mir melden! Mit freundlichen Grüßen, Melina

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 35390
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Eltern, Ich heiße Celina und wohne in Gießen. Derzeit mache ich mein Fachabitur in Richtung Sozialwesen mit integriertem Jahrespraktikum. Im Oktober 2014 absolvierte ich bei der Familienbildungsstätte in Gießen einen Babysitter-Kurs. Ich liebe Kinder, es macht mir Spaß sie zu betreuen, mit ihnen zu toben und zu lachen. Ich darf durch früheres und derzeitiges Babysitten Erfahrungen mit Kindern aller Altersklassen sammeln. Ich würde mich selbst als eine sehr geduldige, zuverlässige sowie vertrauensvolle Person bezeichnen, die sich sehr gerne mit Kindern beschäftigt und gerne mit ihnen "Abenteuer" erlebt. Kochen und mit den Kindern Hausaufgaben erledigen, sind Tätigkeiten, die ich unter anderen gerne übernehmen würde. Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, melden Sie sich doch gerne bei mir. Mit freundlichen Grüßen Celina

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 60386
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo liebe Eltern der Kleinen! Ich heiße Damla und wohne in Frankfurt am Main. Derzeit mache ich meinen Fachabitur mit dem Schwerpunkt Sozialwesen und suche nebenbei einen Job als Babysitter, denn ich arbeite liebendgern mit Kindern. Die Erfahrung als Babysitter hab ich, denn ich babysitte seit 5 Monaten 1x in der Woche ein 2 1/2 Jahre altes Kind (bald ist sie 3 :D) Davor habe ich eine 2 Jährige Ausbildung als Sozialassistenz abgeschlossen, in der ich für ein Jahr in der Kinderkrippe arbeiten musste und habe davor auch einen Monat ein Praktikum in der Kita gemacht. Was ich mit dem Kind machen würde? Das kommt auf die Bedürfnisse des Kindes an. Ich gehe gerne spazieren, Spiele draußen gern aber auch drinnen, lese Bücher vor bastel oder male auch, solange die Materialien vorhanden sind. Aber darüber kann man gerne Absprache halten. Ich bin offen. 😊 Wann ich kann? Ich kann Nachmittags und Abends und vielleicht auch mal Wochenende Babysitten kommen. Darüber kann man auch reden. Wenn mein Profil sie anspricht, können Sie mich gerne kontaktieren. Ich freue mich auf sie und die Kinder! Liebe Grüße Damla. ☺

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Babysitter, 85748
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Servus! Ich heiße Tobia, komme aus der Schweiz und bin in der Millionenstadt Garching aufgewachsen. Im Rahmen einer fachpraktischen Ausbildung (Fachoberschule, Richtung Sozialwesen) habe ich für 3 Monate auf Vollzeitbasis in einem Kindergarten gearbeitet. Meine Aufgaben enthielten die Betreuung einer Kindergruppe, das Organisieren und Durchführen eines Programms zur Förderung entwickelnder Kognitionen, sowie auch das subsequente Dokumentieren jener Beobachtungen. Diese Ausbildung beinhaltete ebenfalls eine 3-monatige Vollzeitbeschäftigung in einem Seniorenzentrum. In meinem 2-jährigen Aufenthalt auf der Fachoberschule lag der größte Fokus auf dem Fach Psychologie / Pädagogik. Hier betrachteten wir extensiv u.a. die Felder der Entwicklungspsychologie, Lernpsychologie und diverse Kommunikationstheorien. Die Erfahrung im Kindergarten war so positiv bereichernd - und hat mich selbst jünger fühlen lassen - dass ich mir nun, auf der Suche nach einem kleinen Nebeneinkommen, dachte: "Ha! Ich weiß ganz genau was!" Beruflich verfolge ich das Filmemachen. Seit ich selbst ein Sprössling war schrieb ich Kurzgeschichten und Märchen. Bücher, Filme, Spiele - die Fiktion war und ist meine Heimat. Nun setze ich daran an, jene Geschichten auf die Leinwand zu bringen. Studieren werde ich ab diesem Winter voraussichtlich Soziale Arbeit oder Management sozialer Innovationen. Ich glaube, als Erzähler von Geschichten muss man mit Menschen (und der Welt als Ganzes) intensiv interagieren - sonst hat die Moral hinter seinen Werken wenig Aussagekraft, daher diese Studiengänge. Meine Muttersprache ist Schweizerdeutsch (perfektes Hochdeutsch ohne Akzent, keine Sorge - und wenn der Akzent Pluspunkte gibt, dann kann er ebenfalls zurück aufgetragen werden), Vatersprache Englisch, Italienisch kann ich fließend und in Französisch kann ich ein Croissant bestellen und nach dem Weg fragen. Falls wir also jemals in Paris gestrandet sein sollten, keine Angst. Wenn nötig kann ich auch eine weitere Sprache lernen, solange es kein Sächsisch ist. Es ist das 21. Jahrhundert und Folter ist nicht mehr hip. Falls Sie einen Babysitter suchen - und, warum sonst auf dieser Seite sein, fällt mir auf - würde ich mich sehr freuen, ins Gespräch zu kommen! 4 von 5 Zahnärzten empfehlen Tobia, werden Sie der Nächste! (Der Fünfte hat leider ein zu hohes Bestechungsgeld verlangt.)

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot