Angebote zu "Eine" (1.133 Treffer)

Kategorien

Shops

Systemisch Führen im Sozialwesen
33,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine professionelle Führung wird im Rahmen von marktwirtschaftlichen Mechanismen und Kostendruck auch im Sozialwesen immer wichtiger. "Die Zahlen müssen am Jahresende stimmen", um das Weiterbestehen der Organisation sicherzustellen. Mit der zunehmenden Privatisierung des Sozial- und Gesundheitssystems ist dieser Druck schon längst in den Organisationen der Sozialen Arbeit angekommen und so steht auch dieser Bereich vor der Aufgabe, dass "die Zahlen stimmen müssen". Wie kann eine systemische Haltung dazu beitragen, dass eine Organisation sich weiterentwickelt, ihre Mitarbeiter hält und gute Sozial Arbeit leistet? Das Buch will sich mit der systemischen Sichtweise auf Führung im Sozialwesen und im Besonderen mit der Wirkung einer systemischen Haltung bei Führungskräften befassen. Es wird die Frage behandelt, ob systemisches Führen eine Führungstheorie, einen Führungsstil oder eine Grundhaltung darstellt. Durch Experteninterviews und die Betrachtung aktueller Erkenntnisse von Fachkräften soll beleuchtet werden, wie systemisches Führen wirkt und was es bewirken kann. Das Buch versteht sich als Impulsgeber für Führungskräfte im Sozialwesen und Fachkräften die es noch werden wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Ethisch entscheiden im Team
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Mitarbeitende und Organisationen im Sozialwesen sind oft mit ethischen Herausforderungen konfrontiert. Viele Krankenhäuser haben mittlerweile Ethikkomitees und führen Fallbesprechungen durch. Vergleichbare Reflexionsmethoden gibt es jedoch bislang im Sozialwesen nicht. Dieses Buch schließt die Lücke und hilft Leitkriterien im Team und in der Organisation festzulegen. Es bietet konkrete Instrumente zur ethischen Entscheidungsfindung und Klärung von Konfliktfällen im Arbeitsalltag. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Arbeit der Caritas im Sozialwesen eröffnen dabei einen leichten Zugang zum Thema. Das Buch richtet sich somit zwar vor allem an Mitarbeiter(innen) in sozialen Einrichtungen ist aber an sich für alle im Team Arbeitende eine Bereicherung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Ethisch entscheiden im Team
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mitarbeitende und Organisationen im Sozialwesen sind oft mit ethischen Herausforderungen konfrontiert. Viele Krankenhäuser haben mittlerweile Ethikkomitees und führen Fallbesprechungen durch. Vergleichbare Reflexionsmethoden gibt es jedoch bislang im Sozialwesen nicht. Dieses Buch schließt die Lücke und hilft Leitkriterien im Team und in der Organisation festzulegen. Es bietet konkrete Instrumente zur ethischen Entscheidungsfindung und Klärung von Konfliktfällen im Arbeitsalltag. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Arbeit der Caritas im Sozialwesen eröffnen dabei einen leichten Zugang zum Thema. Das Buch richtet sich somit zwar vor allem an Mitarbeiter(innen) in sozialen Einrichtungen ist aber an sich für alle im Team Arbeitende eine Bereicherung.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Unterschiede von Pflegeheimen im städtischen un...
64,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie befasst sich mit der Berufszufriedenheit im Sozialwesen. Der größere Teil der Studie befasst sich mit der Berufszufriedenheit im Pflegebereich, immer unter dem Focus der Unterschiede im städtischen und ländlichen Bereich. Befragt wurden Mitarbeiter in Pflegeheimen die im südlichen Niederösterreich beschäftigt sind. Eine der Hypothesen lautet: "Mitarbeiter im ländlichen Bereich haben eine höhere Berufszufriedenheit".

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Unterschiede von Pflegeheimen im städtischen un...
66,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie befasst sich mit der Berufszufriedenheit im Sozialwesen. Der größere Teil der Studie befasst sich mit der Berufszufriedenheit im Pflegebereich, immer unter dem Focus der Unterschiede im städtischen und ländlichen Bereich. Befragt wurden Mitarbeiter in Pflegeheimen die im südlichen Niederösterreich beschäftigt sind. Eine der Hypothesen lautet: "Mitarbeiter im ländlichen Bereich haben eine höhere Berufszufriedenheit".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Innovative Lösungen für eine alternde Gesellschaft
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die SMARTER LIVES wurde 2015 zum ersten Mal veranstaltet und ist eine Veranstaltung, die sich auf die Herausforderungen des demografischen Wandels im Gesundheits- und Sozialwesen sowie innerhalb der Gesellschaft richtet. 2016 wurde das Praxisforum um eine Forschungskonferenz erweitert. Diese Ausgabe beinhaltet gesammelt die eingereichten Beiträge, welche auf der Forschungskonferenz präsentiert wurden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit ist eine personenbezogene Arbeit. Sie vollzieht sich im Wesentlichen zwischen Personen, wovon in der Regel eine hilfebedürftig und die andere unterstützend bzw. anleitend ist. Personen als beruflich Tätige bzw. Handelnde sind damit das wichtigste Medium in der Sozialen Arbeit. Dieses Buch greift erstmalig diesen Themenbereich sowohl aus der Historie und Theorie als auch im Hinblick auf die diversen Tätigkeitsfelder auf. Gleichzeitig wird der Frage der Qualifizierung der Erzieherpersönlichkeiten nachgegangen und wie sich diese über die Berufsjahre hinweg erhalten lässt.Karthrin Blaha ist Mitarbeiterin im Berich Sozialwesen an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn.PD Dr. Christine Meyer arbeitet als selbstständige Sozialpädagogin.Stefan Müller-Teusler ist Studiengangleiter Sozialwesen und Studienrichtungsleiter für die Studienrichtung Arbeit mit behinderten Menschen an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn.Prof. em. Dr. Herbert Colla war Professor für Sozialpädagogik an der Universität Lüneburg.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Quasi-Märkte und Qualität
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die öffentliche Beschaffungspolitik im Sozialwesen befindet sich im Wandel. Durch Deregulierung und Öffnung der Märkte, die über die europäische Politik beschleunigt werden, kommen verstärkt marktorientierte Beauftragungen in Bereichen zur Anwendung, die zuvor über Förderungen bzw. auf Basis direkt vergebener Aufträge öffentlich finanziert wurden. Wissenschaftliche Studien zu den Effekten der neuen öffentlichen Beschaffungspolitik im Sozialwesen sind bislang rar. Dort wo eine erste Bilanz vorhanden ist, liegt der Fokus meist auf der Kostenwirkung wettbewerblicher Beschaffungsverfahren.Dieses Buch geht der Frage nach, wie unterschiedliche Verfahren der öffentlichen Beschaffung arbeitsmarktpolitischer und sozialer Dienstleistungen die Qualität der Angebote von und die Arbeitssituation in Organisationen der Sozialwirtschaft in Österreich beeinflussen.Die AutorInnen befassen sich mit dem Konzept der Qualität, diskutieren ausgewählte Beschaffungsverfahren und präsentieren Befunde zu den Handlungsspielräumen und Qualitätswirkungen unterschiedlicher öffentlicher Beschaffungsmodi aus ökonomischer, organisationswissenschaftlicher und rechtswissenschaftlicher Sicht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Arbeit ist eine personenbezogene Arbeit. Sie vollzieht sich im Wesentlichen zwischen Personen, wovon in der Regel eine hilfebedürftig und die andere unterstützend bzw. anleitend ist. Personen als beruflich Tätige bzw. Handelnde sind damit das wichtigste Medium in der Sozialen Arbeit. Dieses Buch greift erstmalig diesen Themenbereich sowohl aus der Historie und Theorie als auch im Hinblick auf die diversen Tätigkeitsfelder auf. Gleichzeitig wird der Frage der Qualifizierung der Erzieherpersönlichkeiten nachgegangen und wie sich diese über die Berufsjahre hinweg erhalten lässt.Karthrin Blaha ist Mitarbeiterin im Berich Sozialwesen an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn.PD Dr. Christine Meyer arbeitet als selbstständige Sozialpädagogin.Stefan Müller-Teusler ist Studiengangleiter Sozialwesen und Studienrichtungsleiter für die Studienrichtung Arbeit mit behinderten Menschen an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn.Prof. em. Dr. Herbert Colla war Professor für Sozialpädagogik an der Universität Lüneburg.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot